Projekt Beschreibung

Hochschule Trumau / Internationales Theologisches Institut (ITI)

„Zurück zu den Quellen“

Unsere Vision

Eine umfassende „Renaissance“ von Kultur, Bildung und Gesellschaft, die die „Ordnung des Daseins“ und das „Wesen des Menschen“ so respektieren, wie sie von der Schöpfung her gedacht sind.

Gegründet

Die Hochschule Trumau wurde 1996 auf persönlichen Wunsch des Heiligen Papstes Johannes Paul II. gegründet und übersiedelte 2008 an den wunderschönen Campus nach Trumau bei Wien. Herzstück der Hochschule ist ein auf einen mittelalterlichen Gutshof zurückgehendes Schloss des Stiftes Heiligenkreuz, ergänzt durch neu errichtete, moderne Studentenwohnheime.

Das Wichtigste in unserer Bewegung ist
  • Die Ausbildung von zukünftigen Führungskräften für Kirche und Gesellschaft (national und international).

  • Bildung ist der Schlüssel zur Zukunft / Erkenntnis und Weisheit als Antwort auf die lebensfeindlichen Ideologien!

  • Die Hochschule Trumau bietet eine fundierte Ausbildung in den grundlegenden geisteswissenschaftlichen Disziplinen (Philosophie, Theologie, Kunst und Literatur), um klar denken, logisch argumentieren und folgerichtig handeln zu lernen.

Was macht uns besonders

Die Hochschule Trumau ist eine Schule des Denkens! Nicht nur dadurch, dass sie sich einer Bildung (klassisches Curriculum) verpflichtet fühlt, die Ziel und Richtung kennt, sondern auch aufgrund ihrer einzigartigen Lehrmethode. Die großen Meister der Theologie und Philosophie, die Quellen und Originaltexte werden nach der Seminarmethode in kleinen Gruppen mit den Professoren erarbeitet. Die Studierenden kommen aus allen Ländern und Kontinenten der Erde. Der internationale Campus ist ein Multiplikator der Neuevangelisierung schlechthin. Unsere Absolventen sind in einem weltweiten Netz der Freundschaft, des Glaubens und des geistigen Austausches verbunden.

Wo sind wir aktiv
  • Wir sind, dem Wesen der Hochschule entsprechend, in erster Linie durch unsere Absolventen (in allen Teilen der Welt) aktiv und durch die Lehrenden, die an viele internationale Universitäten als Vortragende eingeladen werden.

Unsere Heilige

Die Kleine Therese von Lisieux, Patronin der Hochschule

Unser Gemeinschaftsgebet

  • Gebete zur Kleinen Therese

Unser Angebot

  • Die Hochschule Trumau organisiert jährlich nationale und internationale Fachtagungen mit hochkarätigen Experten aus aller Welt, die das gesamte Spektrum „Ehe und Familie“ sowohl theoretisch als auch praktisch abdecken. Außerdem ist der Master in „Ehe und Familie“ ein Herzstück unseres Ausbildungsprogrammes, vor allem auch für jene, die pastoral tätig sind oder sich auf diesem Gebiet fachlich weiterbilden möchten.

Willkommen

WARUM SOLLTEST DU EINMAL BEI UNS VORBEIKOMMEN

Die Hochschule ist durch ihr reichhaltiges Bildungsangebot und die Unterrichtsmethode einzigartig in Europa. Sie bietet eine Reihe von Tagungen zu kulturellen und gesellschaftspolitisch relevanten Themen sowie  hochkarätige Veranstaltungen zum Thema „Ehe und Familie“.

Kontakt

SO ERREICHST DU UNS

PD Dr. habil. HASTETTER Michaela C.

Tel: +43 (0)664/233 28 92 und +43 2253 218 08
Mail: m.c.hastetter@iti.ac.at und administration@iti.ac.at
Homepage: www.iti.ac.athttp://www.iti.ac.at