Loading...
HOME2019-03-13T10:01:12+00:00

„A family that prays together, stays together.“

MUTTER TERESA

Was ist KANA

KANA ist die Plattform der in der Familienpastoral im weiteren Sinne aktiven Bewegungen, Initiativen, Gemeinschaften und Orden. KANA ist am Institut für Ehe und Familie der ÖBK (Österreichische Bischofskonferenz) beheimatet. Mit KANA zeigen wir die Vielfalt der Katholischen Kirche und deren Orte kirchlichen Lebens auf.

Ziel von KANA ist es, all diese Angebote besser sichtbar zu machen, Kontakte zwischen diesen Gruppierungen herzustellen, zum Austausch von Informationen und Anregungen untereinander zu ermutigen und zum gegenseitigen Tragen im Gebet. Das Miteinander unter den Bewegungen und eine Zusammenarbeit mit pfarrlichen und diözesanen Einrichtungen soll gestärkt werden.

KANA verhilft diesem neuen Leben in der Kirche zu Wachstum und noch größerer Fruchtbarkeit.

Wissenschaftlich begleitet wird KANA von der Phil.-Theol. Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz.

Mehr erfahren

Testimonials

Vertreter von Familienbewegungen und Hirten der Kirche kommen zu Wort

„Wir haben kirchlich geheiratet, ohne genau zu wissen warum. Heute, viele Jahre und vier Kinder später sind wir überzeugt, dass die Gnade des Ehesakraments unsere Ehe behütet hat.“

Robert und Rositta Reithofer, Ehevision

„Familienbewegungen stärken Familien durch den Kontakt mit Gleichgesinnten und mit der Kraftquelle aller, dem Heiligen Geist.“

Weihbischof Stephan Turnovszky, Bewegungsbischof ED Wien

Durch das Angenommensein in der Familie kann ich spüren, dass ich auch Gott wichtig bin.

Martin und Martha Rigler, Schönstatt-Bewegung

Familienbewegungen

FOLGENDE BEWEGUNGEN, INITIATIVEN, GEMEINSCHAFTEN UND ORDEN SIND FÜR DIE FAMILIEN AKTIV – UND MITGLIED BEI KANA

ALLE MITGLIEDER

„Die Bewegungen und neuen Gemeinschaften sind eine Antwort der Vorsehung, die vom Heiligen Geist erweckt wurde um das Evangelium in der ganzen Welt weiterzugeben wobei für alle diese kirchlichen Vereinigungen die Zeit der kirchlichen Reife komme, die zu ihrer vollen Wertschätzung und Eingliederung in die Ortskirchen und in die Pfarreien führt und immer in Gemeinschaft mit den Hirten und in Übereinstimmung mit ihren Richtlinien bleibt.“

(Johannes Paul II., Ansprache an die Mitglieder der kirchlichen Bewegungen und der neuen Gemeinschaften, 1998)

Angebote

Aktuelles

WAS BEWEGUNGEN IN LETZTER ZEIT BEWEGT HAT

Oktober 2018

Familienbewegungsklausur

Am 8. September 2018 trafen sich in den Räumen des bischöflichen Sommerrefektoriums in St.Pölten Vertreter von insgesamt 28 familienpastoralen Bewegungen, Gemeinschaften und Initiativen zur 3. Familienbewegungsklausur.

September 2018

August 2018

Kontakt

FALLS SIE FRAGEN ODER ANLIEGEN HABEN, KONTAKTIEREN SIE UNS BITTE!

Kontaktiere uns
Johannes Reinprecht

Mag. Anna Maria Kraetschmer
Koordinatorin des KANA-Netzwerks

Johannes Reinprecht

Mag. Johannes Reinprecht
Direktor des Instituts für Ehe und Familie